Beiträge zu „Performance - Musik - Improvisation“

Mahnmal. mijn levensreis. Drehtag 08_2

„Mahnmal. mijn levensreis. Drehtag 08_2“ benutzt ausschließlich das Material vom Nachmittag des 08. Drehtags. Vor dem Stadtarchiv Herne,...

feiga & george (Crowd Funding)

Markus und Ralf benötigten Geld, um die Ergebnisse unserer Reise nach Wien veröffentlichen zu können. Im Januar 2018 wurde das dazu or...

Was tut Not? Grislawski in Öl. (WirVier 07)

Jürgen Grislawski präsentierte ab dem 1. Mai 2017 in der Industriehalle „Friedlicher Nachbar“ in Bochum seine großformatigen Ölgemälde „B...

Mijn Levensreis - Reisebegleiter geworden

Von Ralf Kaupenjohann und Markus Emanuel Zaja wurde ich nach der Premiere von meinem Film "Dreimännereck" gefragt, ob ich als Dokumentarf...

mijn levensreis / Improvisation „Feiga und George, Haidgasse 5“

Haidgasse 5, dort wohnten Feiga und George Zayac teilte eine Freundin Markus mit, als sie hörte, dass er nach möglicherweise jüdischen Wu...

mijn levensreis / Improvisation „Begegnung mit Titus Vadon 1“

Ganz in der Nähe der Haidgasse, wo Feiga und George in die „Judenwohnung“ gezwungen wurden, das Atelier eines zeitgenössischen Künstlers....

mijn levensreis / Improvisation „Am Flüsschen Zaja 3“

Wo beginnt die Migration der Zaja? In der Ukraine, sagen die einen. Im Norden Österreichs die anderen. Dort gibt es ein Flüsschen name...

Das übersteigt die Vorstellungskraft (WirVier 02)

Christo's Big Package in einer argumentativen Zangenbewegung irgendwo zwischen Cola-Oase und Gasometer. Das zweite Video aus der Reihe „V...

Spuren der Ohnmacht 12: Verlust

Das Eckard Koltermann Trio (Koltermann bcl, Hammer g, Krämer dr) hat sich im Rahmen der Ausstellung mit Bosshard zusammengetan, um das Th...

Spuren der Ohnmacht 11: Die Faust

Die Autorin, Schauspielerin und Regisseurin Christine Sohn, Bosshard's Vorbild und Lehrerin für seine performativen Auftritte, präsentier...

Spuren der Ohnmacht 07: Verschiebung

Bosshard intoniert die melodramatische Ballade über das schwere Schicksal der Schweizer Künstlerin Annemarie von Matt und wird dabei empa...

Spuren der Ohnmacht 03: Deutung

Stimmungsbild von der durch die Punkrockgruppe „Space Brothers“ (Eddy und Till Steinebach) umspielten Vernissage der zehntägigen Performa...

Borderhopping 05: Here comes the moon

Am 20.04.2008 im Goethe-Institut Amsterdam aufgezeichnet. In Abstimmung mit Stevko Busch und Eckard entstanden daraus zu jede...

Borderhopping 04: Carteristics

Am 20.04.2008 im Goethe-Institut Amsterdam aufgezeichnet. In Abstimmung mit Stevko Busch und Eckard entstanden daraus zu jede...

Borderhopping 03: Weird

Am 20.04.2008 im Goethe-Institut Amsterdam aufgezeichnet. In Abstimmung mit Stevko Busch und Eckard entstanden daraus zu jede...

Borderhopping 02: Walkafrique

Am 20.04.2008 im Goethe-Institut Amsterdam aufgezeichnet. In Abstimmung mit Stevko Busch und Eckard entstanden daraus zu jede...

Borderhopping 01: Resolution

Am 20.04.2008 im Goethe-Institut Amsterdam aufgezeichnet. In Abstimmung mit Stevko Busch und Eckard entstanden daraus zu jedem der ne...

Wobbler

Ein Film von Brigitte Krämer - Schnitt und Beratung Tom Briele. Mit Brigitte Kraemer verbindet mich ein kontinuierlicher Erfahrungs- und ...

Doppelleben - Song 04: Verrückt zu sein ist kein Ziel

Die Stücke des Projektes „Doppelleben“ entstanden an drei aufeinanderfolgenden Nachmittagen im April 2004. Sie wurden am nächs...

Doppelleben - Song 03: Mafiaökonomie

Die Stücke des Projektes „Doppelleben“ entstanden an drei aufeinanderfolgenden Nachmittagen im April 2004. Sie wurden am nächs...

Doppelleben - Song 02: Die Zeit, in der wir leben

Die Stücke des Projektes „Doppelleben“ entstanden an drei aufeinanderfolgenden Nachmittagen im April 2004. Sie wurden am nächsten Abend ...

Doppelleben - Song 01: haarscharf daneben

Die Stücke des Projektes „Doppelleben“ entstanden an drei aufeinanderfolgenden Nachmittagen im April 2004. Sie wurden am nächsten Abend ...

Rein Privat

Dokumentation fünf außergewöhnlicher Kulturabende des Agentenkollektivs (Robert Bosshard / Friedhelm Schrooten) und ihrer Gäste in einem ...

Schläfer

„Schläfer“ basiert auf einer eintägigen Improvisation des Agentenkollektivs (Robert Bosshard + Friedhelm Schrooten) mit dem Beckett-Text ...

Essen-Wahn

Das erste Projekt des OK43-Labor mit externen Autorem war „Essen-Wahn“: 1990 luden wir das Agentenkollektiv (Robert Bosshard, Oberhausen ...