Beiträge zu „Leben - Alter - Tod“

Scheitern Können. Eine Schwarm-Laudatio.

Robert Bosshard feierte im April diesen Jahres seinen Geburtstag unter anderem auch mit einer Garten-Ausstellung seiner Skulpturen aus jü...

meine Webseite ist nun komplett überarbeitet

Als „Autor meiner Selbst“ habe ich die komplette Überarbeitung meiner Webseite genutzt, um noch deutlicher die Form eines Archives he...

Verschenkte Geschichte. Ein videobiografisches Sittenbild.

Im Zentrum eines Autobiografie-Schnipsel-Ansturms mir freundschaftlich zugewandter Menschen stehend, durfte ich - sozusagen über Bande g...

Ach jetzt wirklich: schon 60?

Rasende Fotoreise mit Egomann-Zentrum. Einladungskollage zur Feier meines 60sten Geburtstages.

Irmgard Weismüller - Foto-Erinnerungs-Portrait

Aus Familien-Album-Fotos für die Beerdigungsfeier meiner Schwiegermutter hergestellt.

Gisela Briele - Foto-Erinnerungs-Portrait

Meine Mutter, Gisela Briele (geb. Brinkhoff), lebte vom 11.11.2029 bis zum 22.06.2014. Aus Familien-Fotoalben für die Beerdigungsfeier he...

Kurt Weismüller - Foto-Erinnerungs-Portrait

Mein Schwiegervater, Kurt Weismüller (07.04.1925 – 16.05.2014). Fotos aus den Alben der Familie verwendet zwischen Urnenwahl und Gastrono...

Schläfer

„Schläfer“ basiert auf einer eintägigen Improvisation des Agentenkollektivs (Robert Bosshard + Friedhelm Schrooten) mit dem Beckett-Text ...

HappyEnd (Kanal4: "Twist")

Kameraarbeit für die Autorin Angela Geratsch. Interview mit "Happy", einem HIV-infizierten Mann aus Bochum für das TV-Magazin „Twist“ des...

Alt sind immer nur die Anderen

30 minütiges Feature über selbstbestimmte Arbeit im Alter (1995). Produktion, Regie und Kamera:   Tom Briele Redaktion:   Dr. Ute Günth...

Essen Erinnern: Gustav Streich über Stadtplanung und Politik in Essen in den 50er und 60er Jahren (Teil 2)

Gustav Streich sitzt im AWO-Altenheim in Essen-Katernberg (das mittlerweile seinen Namen trägt) und berichtet über die von ihm mitverantw...

Essen Erinnern: Gustav Streich über Stadtplanung und Politik in Essen in den 50er und 60er Jahren (Teil 1)

Heute heißt eines der AWO-Altenheim in Essen „Gustav-Streich-Haus“ und in einem Gewerbegebiet gibt es eine „Gustav-Streich-Straße“. 1992 ...