Tag: Geschichte – Erinnerung

Suche. mijn levensreis. Drehtag 08_1

0 Views0 Kommentare

„Suche. mijn levensreis. Drehtag 08_1“ folgt der vorläufig aufgestellten Regel „ein Drehtag - ein Kurzfilm“ und bricht sie sogleich: der Kurzfilm benutzt ausschließlich das Material des 08. Drehtags, allerdings nur d...

Suche. mijn levensreis. Drehtag 08

0 Views0 Kommentare

„mijn levensreis“ als filmisches Produkt wird kein Großformat-Dokumentarfilm werden, sondern eine „Kurzfilm-Serie“, nach der vorläufig festgelegten Regel: Ein Drehtag - Ein Kurzfilm. Aus projektinternen Gründen zu...

Mahnmal. mijn levensreis. Drehtag 08_2

0 Views0 Kommentare

„Mahnmal. mijn levensreis. Drehtag 08_2“ benutzt ausschließlich das Material vom Nachmittag des 08. Drehtags. Vor dem Stadtarchiv Herne, rund um ein Mahnmal, das vor Vandalismus geschützt von seiner Schutzhülle befre...

Es ist ja nicht der Bergbau …

0 Views0 Kommentare

Es ist ja nicht der Bergbau die Bedeutung des Bergbaus. WirVier, das sind Robert Bosshard, Tom Briele und Jürgen Grislawski besuchen die Ausstellung „Das Zeitalter der Kohle“ auf der Kokerei Zollverein in Essen. Pr...

feiga & george (Crowd Funding)

0 Views0 Kommentare

Markus und Ralf benötigten Geld, um die Ergebnisse unserer Reise nach Wien veröffentlichen zu können. Im Januar 2018 wurde das dazu organisierte Crowd Funding Projekt (auf der "Startnext" Plattform) mit Erfolg been...

WirVier Protokolle.

0 Views0 Kommentare

Seit dem Frühjahr 2017 entstehen Protokolle nach den Treffen des Trios Bosshard/Briele/Grislawski. Der jeweilige Protokollführer in seiner eigenART. Manchmal bin ich "dran", hier beispielsweise "2017_09_28 Proto...

WirVier zeigt: Entweder oder

0 Views0 Kommentare

Der Fünfte der Werkgruppe. Materialbasis ist eine Performance-Übung der Gruppe "WirVier". Die Performance beschäftigt sich mit den Bildern von Jürgen Grislawski, die er mit seiner "Galerie Nie" im Jahre 1981 in der A...

Verschenkte Geschichte. Ein videobiografisches Sittenbild.

0 Views0 Kommentare

Im Zentrum eines Autobiografie-Schnipsel-Ansturms mir freundschaftlich zugewandter Menschen stehend, durfte ich - sozusagen über Bande gespielt - Erkenntnisse gewinnen über meine 60-jährige Beteiligung an einer (wes...

Mijn Levensreis – Reisebegleiter geworden

0 Views0 Kommentare

Von Ralf Kaupenjohann und Markus Emanuel Zaja wurde ich nach der Premiere von meinem Film "Dreimännereck" gefragt, ob ich als Dokumentarfilmer in ihr bereits begonnenes Projekt "mijn levensreis" einsteigen wolle. N...

WirVier zeigt: Dreimännereck

0 Views0 Kommentare

Bergmann! Binnenschiffer! Eisenbahner! Die wanne-eickler Kunst: erahnt zwischen Oberlehrer Braun und Bimboband. WirVier (vormals Gruppe JRT) schreitet die Horizonte der Heimat ab. Der vierte der Werkgruppe.

Irmgard Weismüller – Foto-Erinnerungs-Portrait

0 Views0 Kommentare

für die Beerdigungsfeier hergestellt.

Gisela Briele – Foto-Erinnerungs-Portrait

0 Views0 Kommentare

für die Beerdigungsfeier hergestellt.

Kurt Weismüller – Foto-Erinnerungs-Portrait

0 Views0 Kommentare

für die Beerdigungsfeier hergestellt.

EWE AG

0 Views0 Kommentare

Die EWE Aktiengesellschaft – fünft größter Energiedienstleister Deutschlands – feierte 2005 ihr 75jähriges Bestehen: unter anderem kam sie dabei mit einer Erlebnisausstellung in einer Zeltlandschaft zu ihren Kunde...

Public Playgrounds – Labor für künstlerische Eingriffe

0 Views0 Kommentare

Spannende Drehtage für den Film von Karin Kaper und Dirk Szuszies: Das Forum Freies Theater hatte 2005 international zu zwei Projektwochen eingeladen: "Publik Playgrounds - Labor für künstlerische Eingriffe". Phantas...

EWE – 75 Jahre: ON! (Panoramaprojektion)

0 Views0 Kommentare

Das 75jährige Firmenjubiläum des Energieversorgers EWE wurde u.a. mit einer Roadshow durch den Norden Deutschlands begangen. Die Wände des Veranstaltungszeltes wurden mit 12 Projektoren rundum bespielt, je drei Projek...

EWE – 75 Jahre: Zeitreise (Panoramaprojektion)

0 Views0 Kommentare

Die hier gezeigte Komposition "Zeitreise" ist eines von acht Produkten, die im Innenraum der Zeltlandschaft gezeigt wurden. Originalprojektionsgröße: 16x3 Meter viermal als Rundumprojektion.

Westbahnhof

0 Views0 Kommentare

Ein typischer "Nicht-Ort" wie es Anfang der 90er jahre in der Schweizer Zeitschrift "Du" hieß. Volker Roloff und ich inspirierte der Begriff und der Westbahnhof in Essen. Ein Streifzug. 1994 dritter Preis auf dem Fes...

Essen Erinnern: Ernst Schmidt über Arbeiterzeitungen

0 Views0 Kommentare

Studiosendung mit dem Zeitzeugen und Historiker Ernst Schmidt zum Thema „Arbeiterzeitungen in Essen“

Essen Erinnern: Ernst Schmidt über Stalinismus-Opfer aus Essen.

0 Views0 Kommentare

Studiosendung mit dem Zeitzeugen und Historiker Ernst Schmidt zum Thema "Auch aus Essen kamen Opfer des Stalinismus"

Essen Erinnern: Die frühen Jahre des „Jugendzentrum Papestraße“

0 Views0 Kommentare

Zeitzeugen berichten aus einer heute kaum vorstellbaren wilden avantgardistischen Zeit des städtischen Jugendzentrums an der Papestraße, das mittlerweile trotz zwischenzeitlicher Besetzung komplett dem Sparhaushalt de...

Essen Erinnern: Das Fotoarchiv des Ruhrlandmuseum

0 Views0 Kommentare

Noch am alten Standort in der Innenstadt, die MitarbeiterInnen des Fotoarchives verteilt an verschiedenen Orten, stolz auf das Erreichte und mit Elan in die Zukunft schreitend - und sie haben Recht behalten: Im Fotoar...

Essen Erinnern: Gustav Streich über Stadtplanung und Politik in Essen in den 50er und 60er Jahren (Teil 2)

0 Views0 Kommentare

Gustav Streich sitzt im AWO-Altenheim in Essen-Katernberg und berichtet über die von ihm mitverantwortete Kommunalpolitik. Seine Art zu Denken und zu Sprechen erklärt, warum es mal viele waren, die von der Sozialdemok...

Essen Erinnern: Rahmstrasse

0 Views0 Kommentare

Ein kleiner Teil eines Stadtteils von Bahngleisen durchschnitten, heute durch eine Fussgängerbrücke miteinander verbunden. Verbindend auch ein Unfall, Jahre zuvor, in der Erinnerung, aber welche?