Details

Viermal Aufprojektion des Filmes auf einer 360°-Projektions-Gaze in einer Loop-Programmierung mit vier in den Zwischenräumen plazierten Gobo-Projektion.

Tom Briele: Projektleitung und Regie 360°-Projektion (vier Beamer, vier GOBO-Projektionen)
Auftraggeber:  MODUL International GmbH, Neuss
Co-Regie und Digitalbearbeitung:  Peter Simon, Bochum
Sound-Komposition:  Peter Simon, Bochum
Licht, Hardware, Programmierung:  Lichtdesign und Klangkonzept, Essen
Messestand-Entwurf:  Prof. Jochen Siegemund und Studenten der FH Köln, FB Architektur