Zum Inhalt
Tom Briele

EEC Mülheim an der Ruhr 05: „Der Positive Blick“ - Ressourcenorientierte Kita-Pädagogik

Die Stadt Mülheim an der Ruhr forderte und förderte ihre städtischen Kindertagesstätten von 2008 bis 2015, sich zu Early Excellence Centres zu entwickeln. Ein wesentlicher Baustein des damit verbundenen reformpädagischen Vorgehens ist der sogenannte „Positive Blick auf die Kinder“, eine an den Ressourcen der Kinder orientierte individuelle Förderung. Im Kern geht es um eine Haltungsänderung des Fachpersonals, ein nicht einfacher Prozess unsere an der Beseitigung von Defiziten ausgerichteten Routinen zu überwinden. Hier zu sehen ist das 17-minütige Einleitungskapitel einer Doppel-DVD, die außerdem viele Beispiele aus dem Kitaalltag für Fortbildungen enthält.